Projekte zur Förderung des Miteinanders aller Kinder und Jugendlichen in der Universitätsstadt Marburg und im Landkreis Marburg-Biedenkopf im Bereich Freizeit

Das Logo des Projektes inklusion bewegt

.
Diesen Text vorlesen lassen

Das Projekt "Inklusion bewegt!" ist abgeschlossen und diese Website wird nicht mehr aktualisiert. Das "Netzwerk Inklusion für Kinder und Jugendliche in Marburg-Biedenkopf" ist weiterhin aktiv und offen für neue Mitglieder. Informationen zum Netzwerk erhalten Sie beim Paritätischen Wohlfahrtsverband Region Mittelhessen, Frau Claudia Klee, Telefon 0641-9844450 oder unter giessen@paritaet-hessen.org

Herzlich willkommen bei "Inklusion bewegt!"

Ziel des Projektes „Inklusion bewegt!" war es, allen Kindern und Jugendlichen, unabhängig von Geschlecht, Behinderungen, ethnischer oder sozialer Herkunft, die Teilhabe an lokalen Freizeitmaßnahmen zu ermöglichen. Hindernisse und Barrieren sollten überwunden und somit nachhaltig neue inklusive Wege realisiert werden. in über vierzig Projekten in der Universitätsstadt Marburg und im der Landkreis Marburg-Biedenkopf wurde Inklusion gelebt und viele neue und nachhaltige Kooperationen sind entstanden. 

Unser Imagefilm

Hier ist unser Imagefilm. Danke an Alle die dabei mitgeholfen haben:

 


Titel Projektbericht

Download des Projektberichtes des Projektes "Inklusion bewegt!" Download (Größe: 21.63 MB; Downloads bisher: 290; Letzter Download am: 08.12.2019)
Titel Leitfaden

Download des Leitfadens "Inklusive Freizeitangebote" (barrierefreie PDF) Download (Größe: 3.3 MB; Downloads bisher: 317; Letzter Download am: 07.12.2019)
Powered by Papoo 2012
46595 Besucher